Startseite > AFCH, News, Notfunk > Katastophenschutzfachtagung

Katastophenschutzfachtagung

26. November 2012

An der 9. NÖ Katastrophenschutzfachtagung in Tulln am 14. November 2012 nahmen von Amateurfunkclub Heidenreichstein OE3MFC Maria und OE3RGB Rainer teil.

Hier eine Auswahl der sehr interessanten Vorträge aus dem Krisen- und Katastrophenmanagement

  • Digitalfunk und digitale Alarmierung
  • Aktuelles aus der Katastrophenschutzplanung
  • INCA CE –  EU Projekt zur Verbesserung der Kurzfristwetterprognosen

sowie „Großflächiger Stromausfall“

  • Allgemeine Informationen zur Stromproduktion und Netzbetrieb
    • Austrian Power Grid und EVN
  • Auslöseszenarien für längerzeitlichen und großflächigen Stromausfall
    • Versuch einer Risikoeinschätzung
  • Tanknotstrom – Treibstoffversorgung in Berlin bei Stromausfall
  • Stromausfall in der Großstadt
    • Aktueller Stand der Planungen in Wien
  • Stromausfall im Gesundheitsbereich
    • Landesklinikum Amstetten
  • Stromausfall in der Trinkwasser – und Abwasserversorgung
  • Konzept Notstromversorgung Land NÖ
  • Vorkehrungen der Einsatzorganisationen und des Österreichischen Bundesheeres
Advertisements
Kategorien:AFCH, News, Notfunk